Die besten Butterplätzchen // Rezept zum Start der CULTURA Weihnachtswochen

Zum Start der Cultura Weihnachtswochen gibt’s von mir ein super wichtiges Rezept, damit überhaupt erstmal Weihnachtsstimmung ins Haus einziehen kann. Ich bin völlig verrückt nach Weihnachten und deshalb starten meine Weihnachtswochen auch schon am 1. November, damit ich mein Weihnachts-Gen auch ja zu Genüge austoben kann. Selbstverständlich fange ich jetzt schon an wie wild zu backen und teile heute mit euch mein absolutes Lieblingsrezept, für die besten Butterplätzchen, die ich je gegessen habe. Los geht’s!

 

CULTURA Butterplätzchen

Zutaten:
500g Butter (Jap, richtig gelesen! Hier wird nicht an Kalorien gespart :D)
750g Mehl
250g Puderzucker
1 Pck. Backpulver
1 Prise Salz
3 Eigelb und nochmal 2 Eigelb zum Bestreichen der Plätzchen

Zubereitung:

Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Bis auf die 2 Eigelb zum Bestreichen, werden alle Zutaten ordentlich verknetet, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Anschließend wickelt ihr den Plätzchenteig in Frischhaltefolie und kühlt ihn mindestens 30 Minuten. Dann kann er auch schon ausgerollt werden und das Plätzchenstechen kann beginnen.

Verteilt die ausgestochenen Plätzchen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech und bestreicht sie mit Eigelb. Dann geht’s für 10 Minuten ab in den Backofen, bis die Plätzchen goldbraun gebacken sind.

Sind die Plätzchen gut abgekühlt, ist eure Kreativität gefragt. Dekoriert was das Zeug hält mit Schokolade, Streuseln, Zuckerguss und allem was euer Haushalt so hergibt. Und dann? Alles aufessen 😀

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken und einen tollen Start in die gemütlichste Zeit des Jahres!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s