Riemers CulTour #11: Kann Kunst die Welt erlösen?

Wie ist das nun mit der Kunst? Was kann sie bewirken? Welche Kunst meine ich? Was heißt „erlösen"? So stelle ich diese Fragen, weil mir mehr und mehr auffällt, dass Kunst zu einer schönen Zuwaage geworden ist, zu einem Hobby, das man vielleicht irgendwann irgendwo so am Rande ausübt, die Bereicherung genießt – und dann weiter in den Alltag geht. Sind wir von KulturkonsumentInnen umgeben, die nehmen und nicht gerne geben, die auf die Erlösung von etwas warten, ohne selbst genau zu wissen, worauf sie warten.