Cozy Christmas – Tipps für eine stressfreie Weihnachtszeit

Alle Welt spricht immer von besinnlichen und gemütlichen Feiertagen. Aber eigentlich beginnt spätestens Mitte November der alljährliche Weihnachtsstress. Denn es müssen Geschenke her. Viele Geschenke. Am besten noch besser und noch teurer als letztes Jahr. Na Dispo-sei-dank, dass man sich das jedes Jahr irgendwie leisten kann. Aber muss das wirklich sein? Und die Plätzchen. Mindestens zehn Sorten müssen gebacken werden. Schließlich soll Weihnachten dieses Jahr perfekt werden. Alle drehen durch zur Weihnachtszeit. Dieses Jahr habe ich mir gedacht: "Ohne mich!". Dieser Konsumwahn wird mir zu verrückt und ich wünsche mir Feiertage, wo Ruhe und Gemütlichkeit nicht nur in den Vorstellungen der Menschen herrscht. Ganz ohne Druck und Stress. Mein Mann und ich trauen uns sogar die Tage vor Heiligabend entspannt in den Urlaub zu fahren. Sind wir denn von Sinnen? 😉

Werbeanzeigen